Skip to main content

Wichtige Information

Der Filmladen macht vom 18. Juli bis zum 14. August Sommerpause!

Besucht uns in der Zeit im Open-Air-Kino auf dem Hof des Dock4.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns, euch so lange in den BALi Kinos und im Gloria begrüßen zu dürfen.

2unbreakable

Country

Deutschland (2024)

Direction

Maike Conway

Actors

Serhat Perhat, Joanna Mintcheva

Genre

Dokumentation

Length

90 minutes

Joanna (BGirl Joanna) und Serhat (BBoy Said) verbindet dieselbe Leidenschaft: Breaking. 2024 wird Breaking in Paris olympische Premiere feiern. Joanna und Serhat nutzen die Chance, ihre Kunstform für die Gesellschaft sichtbarer zu machen. Gleichzeitig ist es eine Herausforderung, der Breaking-Kultur und dem Leistungsgedanken in dem System Olympia gerecht zu werden. Seit 2008 ist Serhat Mitglied der Sankofa Crew. Frei leben und tanzen zu können, ist für Serhat keine Selbstverständlichkeit. Serhat lebt in München und ist auch dort geboren, aber er ist Uigure. Die Familiestammt aus dem autonomen Gebiet Xinjiang im Nordwesten Chinas. Sie floh 1995 über Kasachstan nach Deutschland. Jetzt im deutschen Bundeskader für Olympia trainieren zu können, bedeutet ihm und der Familie viel. Joanna lebt mit ihrer Familie in Dresden. Ihr Freund Felix, BBoy Rossi ist ein Gründungsmitglied von The Saxonz. Er bringt seine Tochter Feenja mit in die Beziehung. So trägt Joanna schon früh Verantwortung als Mutter, denn Feenjas leibliche Mutter ist verstorben. Gleichzeitig macht Joanna ihren Master in Psychologie. Als Kind bulgarischer Eltern weiß sie es zu schätzen, wie viel ihre Eltern in eine gute Ausbildung investiert haben. Jetzt steht Joanna vor der Herausforderung, ihre Zeit zwischen der Familie,dem Studium und ihrer Leidenschaft, dem Breaking, einzuteilen. Joanna und Serhat gehen an ihre Grenzen. Inwieweit schaffen sie es, ihre Leidenschaft für die ursprüngliche Kultur bei den immer höher werderden Leistungsanforderung nicht zu verlieren?