Skip to main content

Drive-Away Dolls

Country

USA (2024)

Direction

Ethan Coen

Actors

Margaret Qualley, Geraldine Viswanathan, Beanie Feldstein, Joey Slotnick, C.J. Wilson

Genre

Krimi, Komödie

Length

84 minutes

Der US-amerikanische Regisseur Ethan Coen machte sich gemeinsam mit seinem Bruder Joel Daniel Coen mit Filmen wie „The Big Lebowski“ weltweit einen Namen. Für „Drive-Away Dolls“ tut sich der Filmemacher mit seiner Frau Tricia Cooke zusammen, um die humorvolle amerikanische Roadmovie-Komödie auf die Leinwand zu bringen. Wieder einmal muss Jamie einen neuen Lebensabschnitt angehen, nachdem erneut eine ihrer Beziehungen in die Brüche gegangen ist. Ein Tapetenwechsel muss her, mal raus aus der eigenen Suppe kommen und eine andere Welt sehen. Ein Roadtrip nach Tallahassee in Florida soll es schließlich sein. Jamies eher spontaner Eingebung folgt auch die zurückhaltende Marian, die selbst nach einem Weg aus der Komfortzone sucht – und den finden beide schneller und vor allem anders als gedacht. Denn durch eine Verwechselung bekommen sie den falschen Mietwagen. Auf dessen Kofferrauminhalt haben es ein paar krumme Gestalten abgesehen, die sich Jamie und Marian fortan an die Fersen heften. So müssen die ungleichen Freundinnen nicht nur erstmal miteinander klarkommen, sondern auch eine Lösung dafür finden, wie sie mit ihren eher dilettantischen Verfolgern umgehen sollen. Skurrile Charaktere, wendungsreiche Handlungsstränge und jede Menge schwarzer Humor: Das alles gehört zu den Markenzeichen von Ethan Coen. Bei der rasanten Gaunerkomödie ist Coen wieder voll in seinem Element.

Standbild aus dem Film Drive-Away Dolls
Standbild aus dem Film Drive-Away Dolls
Standbild aus dem Film Drive-Away Dolls
Standbild aus dem Film Drive-Away Dolls
Standbild aus dem Film Drive-Away Dolls