Zum Hauptinhalt springen

Wichtige Information

Das Gloria macht vom 13. Juni bis zum 3. Juli Sommerpause!

Durch die Fußball-Europameisterschaft vom 14. Juni bis 14. Juli und nur vereinzelte Filmstarts im Segment der Arthouse-Kinos seitens der Verleiher rechnen wir in dieser Zeit mit einem geringeren Zuschauer*innenzuspruch. Wir halten das Kino daher geschlossen und nutzen die Zeit für Renovierungen und Verschönerungen und sind ab dem 4. Juli in neuem Glanz und alter Frische wieder für euch da.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns, euch so lange in den BALi Kinos und im Filmladen begrüßen zu dürfen. Das Gloria Kino öffnet wieder am Donnerstag, 4. Juli.

Eine Millionen MinutenSa. 27.7. / 21.45

Land (Jahr)

Deutschland (2023)

Regie

Christopher Doll

Laufzeit

123 Minuten

FSK

ab 12 J.

Vera und Wolf führen mit ihren beiden Kindern ein scheinbar glückliches Leben. Doch der Versuch, sowohl ihren Jobs als auch der Familie gerecht zu werden, reibt die beiden zusehends auf. Die Diagnose, dass Tochter Nina an einer Störung von Feinmotorik und Koordination leidet, bringt das Lebensmodell der Familie endgültig ins Wanken. Als Nina den Wunsch äußert, „eine Million Minuten“ mit ihren Eltern zu verbringen, bringt das den entscheidenden Anstoß: Eine Million Minuten, also 694 Tage lang, sucht die Familie in verschiedenen Teilen der Welt nach einem alternativen Lebensmodell.

Tickets

Eine Millionen Minuten

Sa
27.07.