Zum Hauptinhalt springen

KarussellFr., 25.11., um 18 Uhr

Originaltitel Calcinculo

Land (Jahr)

Italien (2022)

Regie

Chiara Bellosi

mit

Gaia Di Pietro, Andrea Carpenzano u.a

Laufzeit

88 Minuten

Chiara Bellosis zweiter Spielfilm (nach „Palazzo di Giustizia“, Cinema Italia 2020) ist die zärtliche Beobachtung einer ungleichen Freundschaft und erzählt zugleich von Selbstentdeckung und vom Ausbrechen. Die 15-jährige Benedetta lebt mit ihrer Familie in der süditalienischen Provinz. Wegen ihres Übergewichts gilt sie als Außenseiterin. Als vor der Haustür der Familie ein Jahrmarkt seine Zelte aufschlägt, lernt sie die Schausteller:in Amanda kennen, die selbstbestimmt lebt und sich Gendernormen widersetzt. Für Benedetta wird Amanda zur Einladung, sich einem Leben zu öffnen, von dem sie bisher glaubte, dass es ihr nicht zusteht.

 

Fr., 25.11., um 18 Uhr