Zum Hauptinhalt springen

The Other Side of the RiverMi., 10.08., um 18.30 Uhr

Land (Jahr)

Finnland, Deutschland (2021)

Regie

Antonia Kilian

Laufzeit

72 Minuten

Die 19-jährige Hala entkam einer arrangierten Ehe, indem sie den Euphrat überquerte, um bei einer kurdischen Frauenverteidigungseinheit ein neues Zuhause zu finden – eine Einheit, die darauf ihre Heimatstadt Minbij vom Islamischen Staat befreite. Für ihre Mitstreiterinnen ist der Feind nicht nur der IS, sondern das Patriarchat im Allgemeinen, mit der (Zwangs-)Ehe als ultimativer Unterdrückungsinstitution. Die jungen Frauen werden im Kampf ausgebildet und in den feministischen Idealen der kurdischen Frauenbewegung aufgeklärt.

 

Mi., 10.08., um 18.30 Uhr