Zum Hauptinhalt springen

Total Thrash - The Teutonic Story

Land (Jahr)

Deutschland (2022)

Regie

Daniel Hofmann

mit

Thomas Such, Andreas Geremia, Schmier, Andreas Stein

Laufzeit

113 Minuten

FSK

12

„Total Thrash“ taucht in die soziale und kulturelle Welt von Jugendlichen in den 80er-Jahren ein und zeigt eine Generation, die aus bestehenden Strukturen ausbrechen, anders sein und auffallen wollte. Sie fanden Zuflucht in der harten und schnellen Musik und bei den Vorbildern der damaligen Zeit. Der Film beleuchtet die Entwicklung des Szenegenres „Thrash Metal“ speziell in Deutschland und macht Sprünge zwischen Bands, Veranstaltern, Fans und gibt für Außenstehende einen exklusiven Einblick in eine spezielle Fankultur. Total Thrash zeigt dabei in drei Kapiteln die Entwicklung des musikalischen und kulturell extrem einflussreichen Genres Thrash Metal in Deutschland. Der Fokus des Films spielt dabei in der Keimzelle des Genres – dem Ruhrpott.

 

Regisseur Daniel Hofmann ist am Freitag, den 17.06. um 18.30 Uhr zu Gast

weitere Termine folgen

Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story
Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story
Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story
Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story
Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story
Standbild aus dem Film Total Thrash - The Teutonic Story