Zum Hauptinhalt springen

Vergiftete WahrheitDi., 09.08., 21.15 Uhr

Originaltitel Dark Waters

Land (Jahr)

USA (2019)

Regie

Todd Haynes

mit

Mark Ruffalo, Anne Hathaway, Tim Robbins, Bill Pullman, Bill Camp

Laufzeit

127 Minuten

FSK

6

„Vergiftete Wahrheit“ erzählt die wahre Geschichte des Anwalts Rob Bilott, der es im Alleingang mit einem der weltweit größten Chemiekonzerne aufnahm und den sogenannten Teflon-Skandal ans Licht brachte. Cincinnati, 1998. Der erfolgreiche Wirtschaftsanwalt Rob Bilott gerät in einen Zwiespalt, als ihn zwei Farmer auf merkwürdige Vorgänge in Parkersburg, West Virginia, aufmerksam machen, wo eine große Zahl von Kühen auf rätselhafte Weise verendet ist. Die Farmer vermuten dahinter den Chemiekonzern DuPont, für den Bilott selbst als Anwalt gearbeitet hat. Trotz dieses Interessenskonflikts will der gewissenhafte Jurist den Fall vorbehaltlos aufklären und findet tatsächlich schnell belastende Indizien, die auf einen Umweltskandal von ungeheurem Ausmaß hindeuten. Unterstützt von seinem Boss Tom Terp und seiner Frau Sarah stürzt sich Bilott aufopferungsvoll in eine langwierige Auseinandersetzung, die ihn seinen Ruf, seine Gesundheit, privates Glück und vielleicht sogar sein Leben kosten könnte. Seinen aufopferungsvollen Kampf, für den Bilott bereits 2017 mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde, inszenierte Erfolgsregisseur Todd Haynes präzise und punktgenau als packenden Wirtschaftsthriller in der Tradition von Filmen wie „Die Verlegerin“ und „Spotlight“. Was als regionaler, nationaler Umweltskandal beginnt, endet für die Zuschauer*innen mit dem Wissen, um das globale Ausmaß dieser Umweltvergiftung. Bereits bei 98 Prozent der US-Bevölkerung wurde inzwischen der Schadstoff PFOA im Blut nachgewiesen. Die krebserregende Chemikalie ist weltweit allgegenwärtig. Sie ist Bestandteil von Regenmänteln, Schirmen, Outdoor-Kleidung und anderen fleck- und wasserabweisenden Materialien, sowie von vielen beschichteten Aufbewahrungsbehältern. In Europa soll sie endgültig bis 2025 verboten werden. Selbst die Vereinten Nationen stuften die nicht abbaubare Chemikalie als giftige Substanz ein. ausgezeichnet.

 

Di., 09.08., 21.15 Uhr

Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit
Standbild aus dem Film Vergiftete Wahrheit

Tickets

Vergiftete Wahrheit

Di
09.08.