Skip to main content

Cinéfête

Das französische Schulfilmfestival

27.06.22 bis 01.07.22 in Kassel

Über das Festival

Cinéfête ist ein Jugendfilmfestival, das 2000 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der 16 Bundesländer, des Instituts français Deutschland und der AG Kino – Gilde deutscher Filmkunsttheater e.V. ins Leben gerufen wurde.
Ziel des Festivals ist es, mit Hilfe von Filmen, junge Menschen aus Deutschland für die französische Sprache und Kultur sowie für die frankophone Welt zu begeistern. Dafür werden Filme zu aktuellen Themen ausgewählt, die für Schüler*innen aller Klassenstufen und Schulen im Original mit deutschen Untertiteln zugänglich sind.

Cinèfête in unseren Kinos

Auch wir sind langjährige Partnerkinos des französischen Schulfilmfestivals und freuen uns in diesem Jahr vom 27.06. bis 01.07.22 Schulen, Klassen, Schüler*innen und Lehrer*innen begrüßen zu dürfen.

Die erfreuliche starke Nachfrage in den letzten Jahren macht es erforderlich, die Veranstaltungen auf vier Kinos aufzuteilen:

Großes BALi-Kino im Kasseler Kulturbahnhof – Rainer Dierichs Platz 1
Kleines BALi-Kino im Kasseler Kulturbahnhof - Rainer Dierichs Platz 1
Gloria-Kino am Ständeplatz – Friedrich-Ebert-Str. 3
Filmladen e. V. - Goethestr. 31 – 34119 Kassel

Das Projekt cinéfête stellt hohe logistische Anforderungen an uns, als ausführende Veranstalter*innen. Die Umsetzung der Veranstaltung hängt von der Entwicklung der Pandemie ab und basiert derzeit auf dem aktuellen Stand der Maßnahmen und Einschränkungen.  

Wir möchten Sie bitten, alle Rückfragen im Zusammenhang mit cinéfête ab sofort ausschließlich an den Filmladen zu richten. Als Ihre Ansprechpartner/innen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, jedoch bevorzugen wir derzeit Anfragen per Mail zu erhalten, sollten wir uns zwischenzeitlich im Home-Office befinden. Sie erreichen uns in der Regel werktags zwischen 10.00 und 16.00 Uhr unter der folgenden Rufnummer und/oder

E-Mail-Anschrift:

Jasmin Weber        0561/707 64 18    cinefete@filmladen.de


Die Filme werden alle in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.
Der Eintritt zu den Schulvorstellungen beträgt EUR  5,00 pro Schüler*in.
Wir bitten Sie, im Interesse eines möglichst reibungslosen Ablaufs, das Eintrittsgeld vorab in den Klassen/Kursen einzusammeln.

Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Fragebogen bis spätestens 22.05.2022 per Mail an cinefete@filmladen.de.
Ihre Ansprechpartnerin ist Jasmin Weber.

 

Die Filmauswahl Cinéfête 22

Die Programmauswahl steht bereits fest und läuft unter dem Motto WEGE DER SELBSTVERWIRKLICHUNG. Über folgenden Link sind die aktuellen Filme der Cinéfête 21 aufgelistet: https://cinefete.de/programm Hier finden Sie auch das passende Begleitmaterial für Ihre Klasse.