Zum Hauptinhalt springen

Unsere Programmvorschau

Auf diese Filme können Sie sich freuen

Der Zopf

Originaltitel La tresse

Land (Jahr)

Frankreich, Kanada, Italien (2023)

Regie

Laetitia Colombani

mit

Kim Raver, Fotinì Peluso, Mia Maelzer, Sajda Pathan, Katharine King So

Genre

Drama, Komödie

Laufzeit

119 Minuten


So., 10.3., um 14.30 Uhr

Die Kraft der Utopie – Leben mit Le Corbusier in Chandigarh

Land (Jahr)

Schweiz (2023)

Regie

Tomas Karrer, Karin Bucher

Laufzeit

84 Minuten


Drive-Away Dolls

Land (Jahr)

USA (2024)

Regie

Ethan Coen

mit

Margaret Qualley, Geraldine Viswanathan, Beanie Feldstein, Joey Slotnick, C.J. Wilson

Genre

Krimi, Komödie

Laufzeit

84 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 14.03.

Die Herrlichkeit des Lebens

Land (Jahr)

Deutschland (2024)

Regie

Georg Maas, Judith Kaufmann

mit

Henriette Confurius, Sabin Tambrea

Laufzeit

98 Minuten


Termine sind ab dem 14.3. geplant

Almodóvar Shorts: Strange Way of Life & The Human Voice

Regie

Pedro Almodóvar

Laufzeit

61 Minuten


Sa., 16.3., um 15 Uhr Eintritt frei.

Holy Shit

Land (Jahr)

Deutschland, Schweiz (2023)

Regie

Rubén Abruña

mit

Christoph Maria Herbst

Genre

Dokumentarfilm

Laufzeit

85 Minuten


Mi., 13.3., um 18 Uhr (Kl. BALi)

Snowden

Land (Jahr)

USA, Deutschland (2016)

Regie

Oliver Stone

mit

Joseph Gordon-Levitt, Shailene Woodley, Melissa Leo, Zachary Quinto, Tom Wilkinson

Genre

Drama, Historie, Krimi, Thriller

Laufzeit

135 Minuten


Fr., 15.3., um 18 Uhr // Weitere Termine sind geplant

Schleimkeim – Otze und die DDR von unten

Land (Jahr)

Deutschland (2023)

Regie

Jan Heck

Genre

Dokumentarfilm

Laufzeit

97 Minuten


Termine sind ab 14.3. geplant

Squaring the Circle (The Story of Hipgnosis)

Land (Jahr)

Großbritannien (2023)

Regie

Anton Corbijn

mit

Aubrey Powell, Storm Thorgerson, Noel Gallagher, David Gilmour, Roger Waters

Genre

Dokumentarfilm, Musik

Laufzeit

100 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 21.03.

Dream Scenario

Land (Jahr)

USA (2023)

Regie

Kristoffer Borgli

mit

Nicolas Cage, Julianne Nicholson, Lily Bird, Jessica Clement, Michael Cera

Genre

Komödie, Fantasy

Laufzeit

102 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 21.3.

Radical - Eine Klasse für sich

Originaltitel Radical

Land (Jahr)

Mexico, USA (2023)

Regie

Christopher Zalla

mit

Eugenio Derbez, Daniel Haddad, Jennifer Trejo, Mia Fernanda Solis, Danilo Guardiola Escobar

Genre

Drama

Laufzeit

127 Minuten


Fr., 22.3., um 17 Uhr Eintritt frei.

Schwarze Adler

Land (Jahr)

Deutschland (2021)

Regie

Torsten Körner

mit

Guy Acolatse, Otto Addo, Gerald Asamoah, Anthony Baffoe, Cacau

Genre

Dokumentarfilm

Laufzeit

102 Minuten


So., 24.3., um 14.30 Uhr (BALi)

Ihr Jahrhundert - Frauen erzählen Geschichte

Land (Jahr)

Deutschland (2024)

Regie

Uli Gaulke


Geplant für Ende März

Monster (Die Unschuld)

Originaltitel 怪物

Land (Jahr)

Japan (2023)

Regie

Hirokazu Kore-eda

mit

Sakura Ando, Eita Nagayama, Soya Kurokawa, Hinata Hiiragi, Yûko Tanaka

Genre

Drama

Laufzeit

125 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 28.03.

Kleine schmutzige Briefe

Originaltitel Wicked Little Letters

Land (Jahr)

Großbritannien (2024)

Regie

Thea Sharrock

mit

Olivia Colman, Jessie Buckley, Anjana Vasan, Joanna Scanlan, Gemma Jones

Genre

Komödie, Drama

Laufzeit

100 Minuten


Geplant für Anfang April

Club Zero

Land (Jahr)

Australien, Deutschland, Österreich, Großbritannien (2023)

Regie

Jessica Hausner

mit

Mia Wasikowska, Sidse Babett Knudsen, Amir El-Masry, Elsa Zylberstein, Mathieu Demy

Genre

Thriller, Drama, Komödie

Laufzeit

110 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 04.04.

Andrea lässt sich scheiden

Land (Jahr)

Österreich (2024)

Regie

Josef Hader

mit

Birgit Minichmayr, Josef Hader, Thomas Schubert, Robert Stadlober, Branko Samarovski

Genre

Drama, Komödie

Laufzeit

90 Minuten


Termine sind für Anfang April geplant

Stop Making Sense

Land (Jahr)

USA (1984)

Regie

Jonathan Demme

mit

David Byrne, Chris Frantz, Jerry Harrison, Tina Weymouth, Ednah Holt

Genre

Dokumentarfilm, Musik

Laufzeit

88 Minuten


Geplant zum Bundesstart am 4.4.

Morgen ist auch noch ein Tag

Originaltitel C'è ancora domani

Land (Jahr)

Italien (2023)

Regie

Paola Cortellesi

mit

Paola Cortellesi, Valerio Mastandrea, Romana Maggiora Vergano, Emanuela Fanelli, Giorgio Colangeli

Genre

Komödie, Drama

Laufzeit

118 Minuten


So., 7.4., um 14.30 Uhr (BALi)

Umberto Eco - Eine Bibliothek der Welt

Land (Jahr)

Italien (2022)

Regie

Davide Ferrario

Laufzeit

80 Minuten